Begrüßung des neuen Vorstandes

 

Liebe Mitglieder, Freunde undFörderer des
Ski-Club-Bamberge.V
 
am 22.04.2016 wurde ich anlässlich der Außerordentlichen
Mitgliedversammlung,
in der es um den Erhalt des
Ski-Club-Bamberg ging, zum 1
.Vorsitzenden gewählt.
auch der Vereinsausschuss und der Ältestenrat sind neu im Amt.
Der Ski-Club-Bamberg wird also drei weitere Jahre aktiv bleiben nnen.

 

Als Gast spiele ich schon seit einiger Zeit in der Volleyball-Spielgemeinschaft

des Ski-Clubs mit. Animiert durch unseren Volleyball-ChefHans Kraus

nahm ich an der von Irene Vogel organisierten Skifahrt nach Saas-Fee teil.

Das gefiel mir so gut, dass ich beschloss, dem Ski-Club-Bamberg beizutreten.

Neben Skifahren und Volleyball bin ich noch am Bergwandern und Tauchen

interessiert. Meine musikalischen Fähigkeiten sind eher bescheiden,

trotzdem singe ich gelegentlich im Uni-Chor und im kleinen Ritterchor der

Himmelfahrtsritterschaft mit.

Beschäftigt bin ich im TechnischenDienstder Universität Bamberg im

Bereich Elektrotechnik. Neben meiner beruflichen Tätigkeit bin ich dort auch

in verschiedenen Gremien aktiv, u.a. in der Schwerbehindertenvertretung.

Erfahrungen aus der Universitätsverwaltung sind sicher auch in meinem

neuen Ehrenamt hilfreich und tzlich.

 

Die Mitglieder des Vereinsausschusses sicherten mir ihre Unterstützung zu,

die satzungsgemäßen Ziele umzusetzen.Ziele, die wir nur gemeinsam mit

Ihnen erreichennnen, um den Ski-Club-Bamberg weiterhin zu erhalten und

mit Leben zu erfüllen.

 

Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und darauf Sie kennenzulernen.

Mit sportlichen Grüßen

WolfgangSchubert